Samstag, 8. August 2009

In Kuba ist das Klopapier (schon) alle

In Kuba ist das Klopapier schon alle. Bei uns wird es sicherlich auch nicht mehr lange reichen.

Mittwoch, 5. August 2009

Es wird eng!

Only 3 rolls left.

Montag, 22. Juni 2009

Donnerstag, 18. Juni 2009

Dienstag, 16. Juni 2009

Mittwoch, 10. Juni 2009

Donnerstag, 4. Juni 2009

Mittwoch, 3. Juni 2009

Dienstag, 2. Juni 2009

"Waste of Time"-Award

Es gibt scheinbar noch mehr Leute, die sich so ihre Gedanken zum Klopapier machen. Hier der “Waste Of Time”-Award dieser Woche.

Donnerstag, 28. Mai 2009

Freitag, 15. Mai 2009

Dienstag, 12. Mai 2009

Buchstabe: "A"

Hier kommt das "A".

Buchstabe: "W"

Es gibt eine neue Rubrik: Buchstaben.
Mal sehen, ob es uns gelingt alle Buchstaben des Alphabet's zu klobauen.

Klassiker: "Viereck oder Quadrat"

Einfach und genial - einfach genial !

Montag, 11. Mai 2009

Locations: Bei einer alten Dame

Dieser extravagante Klopapierrollenspeicher kann ohne Probleme für 3 Rollen, in Notfällen auch für 4 Rollen verwendet werden.

Freitag, 8. Mai 2009

Tritt ein, bring Papier herein

Mittlerer bis hoher Schwierigkeitsgrad. Die Rollen so aufeinander zu bauen, ist schon nicht einfach. Dazu bewegt sich dann die nur angelehnte Tür vom Rahmen (und somit von der Stütze) weg...

Mittwoch, 6. Mai 2009

Wanted


Das ist ja ein dicker Hund. Die Putzfrau hat unsere Zier- bzw. Interimsrollen weg geworfen.
Für sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung der Täterin führen, ist eine Belohnung von 1.000.000,- EUR ausgesetzt.
Ihre Hinweise richten Sie bitte an die örtlichen Putzkontrollstellen.

Montag, 4. Mai 2009

Klassiker: "Schiefer Turm von Pisa"

Ein Klassiker der für sich selbst spricht.

Abstrakt

Ich weiss zwar nicht was es sein soll, finde es aber dennoch cool.

Donnerstag, 30. April 2009

"Zero Gravity"

Diese Formation scheint der Schwerkraft ein Schnippchen zu schlagen - auf den ersten Blick.

Mittwoch, 29. April 2009

Klassiker: "Die Pyramide - Revolution!"

Der Klobau erschließt neue Dimensionen - z.B. die dritte! Der Pyramiden-Klassiker wurde um die dritte Dimension erweitert.
Und ich denke wir dürfen gespannt sein, was für tolle Klobauten uns die dritte Dimension noch bringt!

Dienstag, 28. April 2009

Klassiker: "Die Pyramide - Reloaded"

Der Pyramiden-Klassiker in einer weiteren, allerdings etwas abgeschwächten Form. Simpel aber hübsch - und kinderleicht auch für ungeübte Klobauer nachzubauen.

Klassiker: "Rombus-Reloaded"

Der Rombus-Reloaded erfordert schon etwas mehr Fingerspitzengefühl. Mit ein bisschen Übung klappt es dann auch.

Klassiker: "Rombus"

Der Standard-Rombus ist ein sehr beliebtes Motiv; nicht ganz einfach von der Statik her, aber dennoch gut zu realisieren.

Locations: McDonalds

McDonalds: Hier gib es die "Big"-Rolls.

Montag, 27. April 2009

Upps: Fehlversuch



Klassiker: "Die Pyramide"

Die Pyramide ist einer der Klobau-Klassiker. Einzige kleine Erweiterung des Klassikers sind die inneren beiden Zierrollen - diese spielen aber natürlich nur eine "Nebenrolle". Der eigentliche Reiz der Pyramide ist die Statik: beide Seiten stützen sich gegenseitig.

T-Stück

Ingenieurskunst par excellence. Besser geht es nicht.

Samstag, 25. April 2009

Befreiung

Heute bot sich mir ein erschreckendes Bild: In den hiesigen Kaufhöhlen warten Zehntausende zusammengepfercht auf engstem Raum auf ihre Bestimmung. Meistens noch in kleineren Gruppen von 8 oder 10 organisiert, kann man ihnen Freiheit schenken. Dies habe ich auch sogleich getan. Über deren Kunststücke wird dann in den nächsten Wochen zu berichten sein.

Freitag, 24. April 2009

"Domo Arigato Mr. Kloboto"

Erinnert ein bißchen an Transformers: erst das unscheinbare Klorollen-Paket und dann formt sich daraus Mr. Kloboto.
Bis sich der allerdings nützlich machen kann, z.B. indem er die Klobürste bedient, vergeht wohl ein bißchen Zeit...

Frühsport


Neuer Tag, neues Glück.

Schüchtern


Hier ein etwas schüchterner und ängstlicher Vertreter, der es nicht mag, ins Rampenlicht gerückt zu werden.

Donnerstag, 23. April 2009

"Die hängende Rolle"

Die Formation "Die hängende Rolle" zeigt eine scheinbar hängende Klopapier-Rolle.
Wer allerdings genau hinsieht, wird feststellen, dass ein kleiner Teil der Rolle auf der Spülung aufliegt. Der darüber liegende Turm und die seitlichen Zierrollen vervollständigen das Bild.